BLISS Energy Erfahrung ▷ Stromkosten spielerisch senken?

von Dr. Yvonne Lorenzen
BLISS Energy Erfahrungen

In diesem Artikel lesen Sie über meine Erfahrung mit BLISS Energy. Der Anbieter wirbt damit, spielerisch den Strom senken zu können. Ich habe BLISS Energy mit der Strombelieferung von innogy für Sie ausprobiert.

Meine BLISS Energy Erfahrung ⚡ funktioniert es wirklich?

Nach meinem ausführlichen BLISS Energy Test im Jahr 2019 konnte ich bei meiner Jahresrechnung über 200,00 Euro an Stromkosten einsparen und habe durch die Spiele, Umfragen und Quizze eine Menge Spaß gehabt.

Und so einfach wechseln Sie Ihren Stromanbieter zu BLISS Energy:

1. Klicken Sie auf folgenden Link: bliss.energy
2. Auf der Webseite von BLISS Energy klicken Sie auf “Jetzt wechseln”
3. Schließen Sie den Wechsel ab und laden Sie sich die BLISS App herunter, um sich direkt einzuloggen

Die Vorteile von BLISS Energy im Überblick

  • bei Abschluss bereits der günstigste Stromtarif von innogy
  • tolle Quizze, Spiele und Umfragen die bereichern und Spaß machen
  • enorme Kosteneinsparungen tatsächlich realisierbar
  • weitere tolle Aktionen und Shopping-Deals in der App
In diesem Video mehr über die Funktionsweise von BLISS Energy erfahren
Erfahrungen mit BLISS Energy

Wie ich mit der App von BLISS Energy meine Stromkosten um 200,-€ gesenkt habe

Es gibt bei der Sache keinen eigentlichen Trick oder Fachwissen, Sie müssen lediglich aktiv und täglich in die App von BLISS Energy hineinschauen und sich an den Spielen, Umfragen und Quizze beteiligen. Meine Erfahrung mit BLISS Energy hat gezeigt, dass Sie nicht mal 5 Minuten pro Tag opfern müssen, um einen enormen Zuwachs ein Freistunden, welche am Ende des Jahres in Geld umgerechnet werden, zu erhalten. Es gibt einfache und auch etwas kniffligere Quizze, welche jedoch allesamt lösbar gestaltet sind. Außerdem updatet BLISS die Datenbank an neuen Auswahlmöglichkeiten und Mulitpli-Choice-Fragen regelmäßig, sodass nie ein Ende für weitere Einsparungen in Sicht ist. Sie können praktisch unlimitiert Ihre Stromkosten senken, wenn Sie mehr Zeit für die App aufbringen können und möchten.

Wie gesagt, ich konnte kinderleicht mit etwa 5 Minuten Zeitaufwand pro Tag ca. 4000 Freistunden erspielen, was umgerechnet ein Wert von 200,-€ hat. Diese werden dann mit der Jahresrechnung verrechnet. Sie erhalten demnach eine reduzierte Nachzahlung oder die Auszahlung von Guthaben auf Ihr Bankkonto. Demnach wird der Stromlieferant auch Ihren monatlichen Abschlag anpassen und gegebenenfalls weiter reduzieren.

Kann ich nach dem Wechsel zu BLISS Energy direkt in der App loslegen?

Ja, Sie können sich mit Ihrer E-Mail-Adresse direkt in der App anmelden und bereits Freistunden sammeln. Diese werden dann mit Ihrer Jahresrechnung abschließend verrechnet. Der Wechsel vom bisherigen Netzbetreiber zu innogy, bzw. BLISS kann 2 bis 4 Wochen dauern, aber keine Sorge, jede erspielte Freistunde im Wert von 0,05 Euro wird Ihnen bereits angerechnet und geht nicht verloren.

Wie kann ich bei BLISS Energy Freistunden sammeln?

Das Sammeln von Freistunden gestaltet sich über die App von BLISS relativ einfach. Sie tippen das gewünschte Quiz, Spiel oder Umfrage an und absolvieren dieses erfolgreich. Anschließend erhalten Sie eine Mitteilung, dass Ihnen die Freistunden innerhalb der nächsten 7 Tage gutgeschrieben werden. Sie können täglich in der App nachsehen, wie viel Geld Sie durch die BLISS Energy App bereits auf Ihre Jahresstromrechnung gutgeschrieben bekommen. Darüber hinaus lassen sich Freistunden in Verbindung mit Shopping-Partnern sammeln. Sie bestellen bei einem Shopping-Partner von BLISS Energy und erhalten im Gegenzug eine Hohe Anzahl an Freistunden. Diese Funktion finden Sie unter der Rubrik “Deal” im unteren Bereich der App.

Mein BLISS Energy Erfahrungsbericht

Ich muss sagen, dass ich anfangs äußerst skeptisch gegenüber dem Anbieter BLISS gewesen bin. Doch nachdem dieser mit innogy eine Koorperation eingegangen ist, wagte ich mich auch den neuen Stromanbieter auszuprobieren.

Heute muss ich sagen, ich bin positiv überrascht: Allein im Jahr 2018 habe ich eine Gutschrift in Höhe von 200,00 Euro auf meine Jahresrechnung von innogy erhalten. Dies verdanke ich der aktiven Teilnahme an den Quizze, Spielen und Umfragen in deren App. Im Vergleich zu anderen Stromanbietern, ließ sich beim Preisvergleich im Dezember 2019 kein günstigerer Tarif bei Check24 finden, als BLISS Energy, einberechnet der Gutschrift, bzw. Freistunden. Wir hatten uns sehr gefreut, als wir eine Gutschrift auf unsere Jahresrechnung bekommen hatten und dank dem gut kalkulierten monatlichen Abschlag, sogar noch eine Auszahlung auf mein Bankkonto erhalten haben. Für einen 2-Personen Haushalt in einer 80 Quadratwohnung haben wir bei BLISS Energy, bzw. innogy monatlich einen Abschlag von 50,00 Euro leisten müssen, was absolut legitim und preiswert ist.

Abschließend meines Erfahrungsberichtes für BLISS Energy, kann ich Ihnen nur raten: Probieren Sie es aus und sparen Sie zusätzlich durch lustige Spiele, spannende Quizze und Umfragen und senken Sie somit tatsächlich spielerisch die Stromrechnung. Ich kann Ihnen BLISS Energy zu 100% als seriöser Stromanbieter weiterempfehlen.

You may also like

2 Kommentare

Beate Steuber 3. Dezember 2019 - 6:44

Vielen Dank für Ihre BLISS Energy Erfahrung. Wir haben uns soeben auch angemeldet für einen schnellen Wechsel!

Antworten
Dr. Yvonne Lorenzen 3. Dezember 2019 - 6:46

Liebe Beate,

das freut mich zu hören. Viel Spaß mit BLISS.

Grüße, Yvonne

Antworten

Schreiben Sie ein Kommentar